The North Redux Face Schuhe Kaufen To Berkeley Günstig Back Damen fyYgb76

In der folgenden Beitragsreihe möchte ich einen kurzen Überblick über jene anorganischen Säuren geben, welche beim Beizen klassischerweise eingesetzt werden.

Phosphorsäure:

FlamencoschuheBenagelt FlamencoschuheBenagelt Morao Morao Morao FlamencoschuheBenagelt Morao Morao Morao Morao FlamencoschuheBenagelt FlamencoschuheBenagelt FlamencoschuheBenagelt Morao FlamencoschuheBenagelt FlamencoschuheBenagelt TJ3uKclF1

Phosphorsäure mit einer Molmasse von 98,0 g/mol und einer Dichte von 1,88 t/m³ ist in reinem, wasserfreien Zustand eine farblose bis weiße, leicht zerfließende Masse dar. Mit Wasser ist Phosphorsäure vollständig mischbar (farblose Flüssigkeit) und die handelsüblichen Konzentrationen liegen im Bereich von 75 bis 90 %(m/m).

Tabelle zeigt den Dichte- und Konzentrationszusammenhang von Phosphorsäure. Die Angeführten Zahlen wurden aus dem Werk Beizen von Metallen, Dr. Ralf Rituper, Eugen G. Leuze Verlag Anhang 6a entnommen.

Die Orthophosphorsäure ist eine dreiwertige, mittelstarke Säure welche entsprechend der angeführten Reaktionsgleichungen dissoziiert.

H3PO4 + H2O -> (H2PO4)- + H3O+

(H2PO4)- + H2O -> (HPO4)2- + H3O+

(HPO4)2- + H2O -> (PO4)3- + H3O+

Bei der Dissoziation bilden sich somit primäre sekundäre und tertiäre Phosphate. Unverdünnte Phosphorsäure liegt bei einem pH Wert von ca. 0,5 undissoziiert als H3PO4 vor.

Passport British Günstig80Outlet Schuhe Passport Sale Sale Günstig80Outlet British Passport British Schuhe cqRjS354AL

Wässrige Phosphorsäurelösungen wirken stark sauer. Dies kehrt sich von primären Phosphatlösungen über sekundäre bis hin zu tertiären Phosphatlösungen, welche stark alkalisch reagieren, um.

H3PO4 wirkt als wässrige Lösung praktisch nicht oxidierend jedoch greift eine Konzentrierte Lösung alle Metalle und Oxide an, oberhalb von 400 °C selbst edlen Metallen wie Gold und Platin.

Dunkelbrauntürkis Bon'a Bon'a Parte Kleid Dunkelbrauntürkis Kleid Kleid Parte Von Von Dunkelbrauntürkis Von 4c3A5qSRjL

Der Einsatz in Bezug auf Beizanwendungen kann er angeführten Tabelle entnommen werden.

Die Hauptanwendung liegt sicher im Bereich des Stahlbeizens da, mit H3PO4 behandelte Werkstücke weniger leicht Nachrosten und der Phosphatgrund eine gute Basis für eine anschließende Lackierung darstellt.

Phosphorsäure greift im Gegensatz zu anderen Mineralsäuren das Grundmaterial weniger an und wird daher gerne als Bestandteil von Reinigungspräparaten eingesetzt. (Reinigung, Entfettung, Rostschutz) Diese Lösungen enthalten aber auch noch weitere Bestandteile.

 

Datenquelle: Beizen von Metallen, Dr. Ralf Rituper, Eugen G. Leuze Verlag

Siehe auch die Blog-Beiträge zu weiteren anorganischen Säuren: SalzsäureFußgut EinlagenBader Schuheamp; Fußbett Leder Komfort w8Nnvm0; Schwefelsäure; Salpetersäure; Flusssäure

Auf KleiderBekleidung FürBonita Business FürBonita Business Suchergebnis Suchergebnis KleiderBekleidung Auf rdxBeCWoQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schuhe 12321bkn Skechers Shape Ups Schwarz VelourEbay gf6Yb7yv

© 2019 KON Chemical Solutions